preload
0 Comments | Jul 27, 2012

Vorteile Wintergarten

Ein Wintergarten am Haus bietet für den Nutzer viele Vorteile. Er ist eine grüne Oase, kann tropische Pflanzen beheimaten oder kälteempfindlichen Gewächsen ein Winterquartier bieten.

Qual der Wahl
Nun muss entschieden werden, ob man den Wintergarten offen oder abgetrennt zum Wohnraum anbaut. Bei der offenen Variante hat man über eine Tür direkten Zugang vom Wohnraum zum Wintergarten. Bei der abgetrennten Lösung gibt es einen separaten Zugang der nur von außen zu erreichen ist.

Im ersten Ansatz neigt man sicherlich dazu, die offene Variante zu bevorzugen. Schließlich kann man auf diese Art bequem, ohne das Haus zu verlassen, den Wintergarten erreichen. Er wird so Teil des Hauses und erweitert die Wohnfläche um eine Grünoase, die bei jedem Wetter problemlos betreten und gepflegt werden kann. Die dort durch die Sonneneinstrahlung entstehende Wärme kann zur Beheizung des angerenzenden Wohnraumes genutzt werden.

Darin liegt aber auch eines der Probleme. Durch den Luft- und Wärmeaustausch kann es an der Verglasung zur Kondensation kommen. Die so entstehende Feuchtigkeit kann wiederum die Schimmelbildung – auch in den angrenzenden Wohnräumen – begünstigen. Die Innentemperatur im Anbau kann enorm ansteigen und im Sommer den Wohnraum aufheizen. Hier muss also auf das richtige Raumklima durch entsprechende Belüftung, Heizung und Beschattung geachtet werden. Manuell ist es nur sehr schwer möglich, auf die sich ständig ändernden Bedingungen von Licht, Wärme und Schatten zu reagieren. Optimal ist hier der Einbau von automatisierten Systemen. Will man den Wärmeaustausch sinnvoll zur Energieeinsparung im Haus nutzen, ist tatsächlich eine Beheizung des Wintergartens unerlässlich. Nur dann bekommt man das Problem der Kondensation in den Griff.

Ein weiteres Thema ist die Einbruchsicherheit. Hat man die Glaswände erst einmal überwunden, sichert nur noch eine Terassentür das Wohnhaus. Und die ist in der Regel ebenfalls aus Glas und nicht halb so leicht einbruchsicher zu gestalten wie eine herkömmliche Haustür.

Galerie Beispiel:  Winteregärten Fa. Sunshine GmbH – Stadtlohn – NRW